You are currently viewing Papierstylisten Blog- und Instahop – Kartentechniken

Papierstylisten Blog- und Instahop – Kartentechniken

Kartentechnik - der neue Blog- und Instahop der Papierstylisten

Herzlich Willkommen zum Blog- und Instahop der Papierstylisten im Oktober – widmen wir uns dem Thema „Kartentechnik“. 

Hierfür hatte ich nicht gleich eine Idee. Beim Durchforsten meiner Ideendatei ist mir aber dann eine Kartenform ins Auge gefallen, die ich schon lange ausprobieren wollte, aber leider die Zeit immer gefehlt hat – eine sog. Brückenkarte. 

Hierfür habe ich einen DIN A4-Bogen auf der kurzen Seite auf 15 cm gekürzt, danach habe ich von rechts wie von links Falzlinien bei je 5 cm und 10 cm gefalzt. Das vordere Panel hat die Maße 19,5 x 6 cm. 

 

Auf die einzelnen Abschnitte habe ich zuerst Mattungen gelegt und dann Zuschnitte aus dem Designerpapier „Herrlich Herbstlich“. 

Das vordere Panel habe ich dekoriert mit verschiedenen Kürbissen aus dem Stempelset „Dankbarer Herbst“. Auch der Spruch „Farbenfrohe Grüße“ sind aus diesem Stempelset.  

Zum Schluss habe ich das vorderen Panel auf die jeweils äußeren „Flügel“ der Karte geklebt. 

Fertig ist die Karte :-) 

PS: Damit auch persönliche Worte auf die Karte geschrieben werden können, habe ich auf das mittlere Panel hinten einen grundweißen Karton geklebt. 

Wie immer hoffe ich, dass Dir meine Idee gefallen hat. Über einen Kommentar würde ich mich natürlich sehr freuen.  

Mit Dir hüpfe ich im Bloghop weiter zu der nächsten Papierstylistin… ->  Sandra Henke .

Zum Überblick hier noch einmal alle Papierstylisten: 

Stephanie Prothiwa

Anne-Kathrin Stallmann

Karina Ruppert (hier bist Du gerade)

Sandra Henke

Viel Spaß beim Durchhüpfen! Eure Karina von Stempelpapillon

Uns Papierstylisten findet Du auch auf Instagram als Hop. Starte hier … -> https://instagram.de/karinaruppert

Schreibe einen Kommentar